Schulführung
head_overlay

kopfbild

Schulfuehrung

Janette Gülker-Neuhaus – Jürgen Günther – Lothar Schültken-Schnock

Die Schulführung, die rechtlich seit 2013 zugleich den Schulvorstand bildet, vertritt die Schule nach innen und außen. Ihre Arbeitsweise ist die horizontale Führung. Sie hat die Aufgabe, die Schule im Sinne des Kollegiums und des Schulganzen zu führen.
Viele Alltagsgeschäfte und organisatorische Anforderungen müssen erledigt werden. In allen Angelegenheiten, die auf den bekannten Wegen nicht gelöst werden können, will die Schulführung für Schüler, Lehrer und Eltern ein zuverlässiger Ansprechpartner sein.
Sie fühlt sich dem Geist der Waldorfpädagogik verpflichtet: im Mittelpunkt steht der sich stets entwickelnde Mensch. Den aktuellen Fragestellungen möchte sie sich aufmerksam zuwenden, um die Schulgemeinschaft zu unterstützen und die in ihr sich offenbarende Zukunft mit zu gestalten.
Zur Zeit besteht die Schulführung aus Janette Gülker-Neuhaus (pädagogischer Vorstand, Behörden, Personal, Sonderpädagogik), Jürgen Günther (kaufmännischer Vorstand), Lothar Schültken-Schnock (pädagogischer Vorstand, Konferenzleitung, Organisation Schulalltag).

Pinwand


Unsere Homepage verwendet Cookies. Persönliche Daten werden nicht erfasst.


kalender-picto