head_overlay

kopfbild

Vertrauen in Sich und die Welt
„Warum ist religiöse Erziehung wichtig für das Kind?"
Zu diesem Thema gab Herr Christiaan Struelens, Pfarrer der Christengemeinschaft in Münster, am Mittwoch, den 13. September im Eurythmiesaal der Schule einen Vortrag.

Wie gebannt hingen die Zuhörer an den Lippen des Redners, der sehr kurzweilig und anschaulich auf die wichtigsten Punkte zu diesem Thema eingegangen ist. So sagte er zum Beispiel: „Religion ist Dankbarkeit und Ehrfurcht vor der Welt." Und diese Dankbarkeit und das Staunen der Welt gegenüber kann man schon mit den kleinsten Kindern üben: kurze, immer wiederkehrende Rituale, zum Beispiel vor dem Essen oder Schlafengehen, oder wie sie auch in der Schule praktizieren werden helfen dem Kind einen Platz in der Welt zu finden und mit Achtsamkeit in die Welt zu schauen. Denn, so Struelens, es gehe darum die Kinder für das Leben zu stärken und nicht ihnen nur das Funktionieren beizubringen. Nach einer kurzen Pause gab es die Möglichkeit für Fragen und Anregungen. Ich persönlich bin ganz beschwingt von diesem Abend nach Hause gefahren und denke, dass es vielen anderen auch so ging. Vielen Dank an Herrn Struelens!
ChG-02

Marlies Hofbauer (Lehrerin), (Fotos: Witte)

Die Bewegung der Christengemeinschaft fußt auf Anregungen von Rudolf Steiner, die er einigen Theologen der evangelischen Kirche gab, als sie ihn um Unterstützung für eine religiöse Erneuerung baten. Dieser religiöse Impuls lebt auch in der Waldorfpädagogik.

Mehr zum Thema

Pinwand

FWSE-Basar-2017.1-web


LehrerGesucht


kalender-picto

Kalender

Sa, 25.11.17 11:00
Basar

Di, 28.11.17 20:00
2. Infoabend 1. Klasse

Do, 30.11.17 20:00
Elternvertreter Treffen

So, 03.12.17 11:00
Sonntagshandlung

Mo, 04.12.17 20:00
EA 8. Klasse

Di, 05.12.17 20:00
EA 5. Klasse

Di, 12.12.17 20:00
EA 3. Klasse

So, 17.12.17 11:00
Sonntagshandlung

Fr, 22.12.17 10:00
früher Schluss

Di, 26.12.17 11:00
Weihnachtshandlung

Mi, 27.12.17 00:00
Weihnachtsferien bis 6.01.2018

Mo, 08.01.18 00:00
Sozialpraktikum 11. Kl. – 26.1.

Di, 09.01.18 20:00
EA 10. Klasse

Mi, 10.01.18 20:00
3. Infoabend 1. Klasse

Do, 11.01.18 20:00
Elternvertreter Treffen

Mo, 15.01.18 20:00
EA 1.+ 9. Klasse

Di, 16.01.18 20:00
EA 2. Klasse

Mi, 17.01.18 20:00
EA 6. Klasse

Do, 18.01.18 20:00
EA 8. Klasse

Fr, 19.01.18 00:00
Pädagogisches Wochenende

Sa, 20.01.18 00:00
Pädagogisches Wochenende

So, 21.01.18 11:00
Sonntagshandlung

Mo, 22.01.18 20:00
Vortrag Christian Gelleri, "Die lokale Währung der Chiemgauer"

Di, 23.01.18 20:00
EA 7. Klasse

Mi, 24.01.18 20:00
EA 4. Klasse

Mo, 29.01.18 20:00
EA 5. Klasse

Di, 30.01.18 20:00
EA 11. Klasse

Mi, 31.01.18 20:00
EA 3. Klasse

Fr, 02.02.18 00:00
Elternsprechtag

Sa, 03.02.18 00:00
Elternsprechtag

So, 04.02.18 11:00
Sonntagshandlung

Mo, 12.02.18 00:00
Karnevalsferien bis 16.2.

Di, 13.02.18 00:00
Karnevalsferien bis 16.2.

Mi, 14.02.18 00:00
Karnevalsferien bis 16.2.

Do, 15.02.18 00:00
Karnevalsferien bis 16.2.

Fr, 16.02.18 00:00
Karnevalsferien bis 16.2.

Do, 22.02.18 20:00
Ita-Wegmann-Abend

Do, 22.02.18 20:00
Elternvertreter Treffen

Di, 27.02.18 20:00
Infoabend Quereinsteiger

So, 04.03.18 11:00
Sonntagshandlung

So, 18.03.18 11:00
Sonntagshandlung

Do, 22.03.18 20:00
Elternvertreter Treffen

Mo, 09.04.18 00:00
Landwirtschaftpraktikum 9. Kl. – 28.4.

So, 15.04.18 11:00
Sonntagshandlung

Do, 26.04.18 20:00
Elternvertreter Treffen

Sa, 28.04.18 09:00
Geländepflegetag

So, 29.04.18 11:00
Sonntagshandlung

Mo, 30.04.18 00:00
Betriebspraktikum 10. Kl. –18.5.

Fr, 04.05.18 00:00
8-Klass-Spiel

Sa, 05.05.18 00:00
8-Klass-Spiel

So, 06.05.18 00:00
8-Klass-Spiel

Di, 08.05.18 00:00
ZP 10 Deutsch

Do, 10.05.18 00:00
Schulfrei

Fr, 11.05.18 00:00
Schulfrei

So, 13.05.18 11:00
Sonntagshandlung

Di, 15.05.18 00:00
ZP 10 Englisch

Do, 17.05.18 00:00
ZP 10 Mathe

Do, 31.05.18 00:00
Schulfrei

Do, 07.06.18 19:00
Mitgliederversammlung SV

Do, 07.06.18 20:00
Elternvertreter Treffen

So, 10.06.18 11:00
Sonntagshandlung

So, 24.06.18 11:00
Sonntagshandlung

Do, 05.07.18 20:00
Elternvertreter Treffen

Fr, 13.07.18 10:00
früher Schluss